• Monika Klöcker

Eröffnung im Herbst steht: Bau der Tagespflege in Bad Wiessee schreitet voran

Aktualisiert: 24. Mai 2019

Am 22. Mai 2019 veröffentlichte der Münchner Merkur folgenden Artikel.

Lesen Sie hier den Einstig und den gesamten Artikel auf Merkur.de


Schreitet voran: der Bau der Diakonie-Tagespflege in Bad Wiessee. © Privat

DEN FOLGEN DES WINTERS GETROTZT

Eröffnung im Herbst steht: Bau der Tagespflege in Bad Wiessee schreitet voran


Derzeit steht der geplanten Eröffnung der Tagespflege in Bad Wiessee im Herbst nicht im Weg. Der Bau schreitet voran, trotz des harten Winters. 


Bad Wiessee – Der Winter war hart, und bevor es weitergehen konnte, mussten erstmal die enormen Schneemassen weg, doch der Bau der neuen Tagespflege in Bad Wiessee schreitet gut voran. „Die Zeitverluste konnten einigermaßen in Grenzen gehalten werden“, meldet Monika Klöcker, Verwaltungsleiterin des Diakonievereins Tegernseer Tal, der das Haus betreiben wird. Der geplanten Eröffnung im Herbst stehe derzeit nichts entgegen.

Zuletzt wurde das Dach des Hauses eingedeckt. Eigentlich Gelegenheit für ein Richtfest. Doch angesichts der Auftragslage und des engen Terminkalenders der beteiligten Firmen, so vermutet Klöcker, ist dafür schlichtweg keine Zeit. [...]

Bitte lesen Sie den gesamten Artikel auf Merkur.de

© 2018 DIAKONIEVEREIN der
Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden
im Tegernseer Tal e.V.

Kontakt  |  Hilfe vor Ort  |  Impressum  |  Datenschutz

Die "Evang.-Luth. Kirchengemeinde Tegernsee, Rottach-Egern und Kreuth " ist  nicht  Mitglied  des  DIAKONIEVEREIN  der  Evangelisch-Lutherischen  Kirchengemeinden  im  Tegernseer Tal e.V.