Pflegedienstleitung

Tagespflege

Vollzeit

Sie suchen eine Arbeit, bei der Sie

  • Pflegebedürftige und ältere Menschen unterstützen können?

  • Sie wissen, dass diese Arbeit einen guten Zweck erfüllt und Sinn macht?

  • Sie Ihr Organisationstalent einsetzen können?

  • Sie Spaß daran haben, im Zentrum des Geschehens zu sein?

 

Wir suchen Sie als Pflegedienstleitung für unsere Tagespflege in Bad Wiessee!

Ihre Qualifikationen:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen-pflegerischen Bereich.

  • Sie verfügen über die Befähigung als Pflegedienstleitung im ambulanten und teilstationären Bereich tätig zu sein.

  • Zu Ihren persönlichen Stärken gehören strukturiertes, selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten.

  • Sie bleiben  auch bei Stress fröhlich und belastbar.

  • Der Umgang mit Pflegedienstsoftware ist Ihnen vertraut, idealerweise mit der Software „snap“.

  • Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und Empathie setzen wir voraus.

Ihre Aufgaben:

  • Als PDL unterstehen Sie der Geschäftsleitung und sind verantwortlich für Pflegefachpersonal, Pflegehilfspersonal und Praktikanten.

  • Sie verantworten die Personalbedarfsplanung, personelle Förderung, Dienst- und Tourenplanung, das Schreiben von Dienstanordnungen und Arbeitsanweisungen sowie die fachliche und organisatorische Aufsicht.

  • Sie entwerfen Pflegemodelle und Konzepte für das Qualitätsmanagement sowie Maßnahmen zur erfolgreichen Durchführung auch der MdK-Prüfungen in der Tagespflege liegt ebenfalls in Ihrer Verantwortung.

  • Zu Ihren Aufgaben im Bereich Management gehören das Abfassen des Monatsberichtes für die Geschäftsführung, die Abrechnung der Pflegesätze mit den Krankenkassen und Selbstzahlern und die entsprechenden statistischen Auswertungen.

  • Der Kontakt zu den Pflegenden, Klienten, deren Angehörigen, Ärzten und Therapeuten ist ein wichtiger Teil Ihrer Aufgaben als Pflegedienstleitung.

Das dürfen Sie erwarten:

Wir bieten eine leistungsgerechte Entlohnung, Urlaub und Zusatzentgelte auf der Basis des AVR Diakonie Bayern und eine zusätzliche kirchliche Altersvorsorge.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an den  

Diakonieverein Tegernseer Tal e.V.

  • per eMail an: info@diakonie-tegernseer-tal.de oder

  • per Post an: Diakonieverein Tegernseer Tal e.V.
    Verwaltungsleitung Monika Klöcker
    Wiesseer Straße 18 83703 Gmund am Tegernsee 

© 2018 DIAKONIEVEREIN der
Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden
im Tegernseer Tal e.V.

Kontakt  |  Hilfe vor Ort  |  Impressum  |  Datenschutz

Die "Evang.-Luth. Kirchengemeinde Tegernsee, Rottach-Egern und Kreuth " ist  nicht  Mitglied  des  DIAKONIEVEREIN  der  Evangelisch-Lutherischen  Kirchengemeinden  im  Tegernseer Tal e.V.