Pflegedienstleitung

Tagespflege

Vollzeit

Sie suchen eine Arbeit, bei der Sie

  • Pflegebedürftige und ältere Menschen unterstützen können?

  • Sie wissen, dass diese Arbeit einen guten Zweck erfüllt und Sinn macht?

  • Sie Ihr Organisationstalent einsetzen können?

  • Sie Spaß daran haben, im Zentrum des Geschehens zu sein?

 

Wir suchen Sie als Pflegedienstleitung für unsere Tagespflege in Bad Wiessee!

Ihre Qualifikationen:

  • Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung im medizinischen-pflegerischen Bereich.

  • Sie verfügen über die Befähigung als Pflegedienstleitung im ambulanten und teilstationären Bereich tätig zu sein.

  • Zu Ihren persönlichen Stärken gehören strukturiertes, selbstständiges und teamorientiertes Arbeiten.

  • Sie bleiben  auch bei Stress fröhlich und belastbar.

  • Der Umgang mit Pflegedienstsoftware ist Ihnen vertraut, idealerweise mit der Software „snap“.

  • Auftreten, Kommunikationsfähigkeit und Empathie setzen wir voraus.

Ihre Aufgaben:

  • Als PDL unterstehen Sie der Geschäftsleitung und sind verantwortlich für Pflegefachpersonal, Pflegehilfspersonal und Praktikanten.

  • Sie verantworten die Personalbedarfsplanung, personelle Förderung, Dienst- und Tourenplanung, das Schreiben von Dienstanordnungen und Arbeitsanweisungen sowie die fachliche und organisatorische Aufsicht.

  • Sie entwerfen Pflegemodelle und Konzepte für das Qualitätsmanagement sowie Maßnahmen zur erfolgreichen Durchführung auch der MdK-Prüfungen in der Tagespflege liegt ebenfalls in Ihrer Verantwortung.

  • Zu Ihren Aufgaben im Bereich Management gehören das Abfassen des Monatsberichtes für die Geschäftsführung, die Abrechnung der Pflegesätze mit den Krankenkassen und Selbstzahlern und die entsprechenden statistischen Auswertungen.

  • Der Kontakt zu den Pflegenden, Klienten, deren Angehörigen, Ärzten und Therapeuten ist ein wichtiger Teil Ihrer Aufgaben als Pflegedienstleitung.

Das dürfen Sie erwarten:

Wir bieten eine leistungsgerechte Entlohnung, Urlaub und Zusatzentgelte auf der Basis des AVR Diakonie Bayern und eine zusätzliche kirchliche Altersvorsorge.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an:  

Diakonie Tegernseer Tal e.V.

  • per eMail an: info@diakonie-tegernseer-tal.de oder

  • per Post an: Diakonie Tegernseer Tal e.V.
    Verwaltungsleitung Monika Klöcker
    Wiesseer Straße 18 83703 Gmund am Tegernsee

© 2018 DIAKONIEVEREIN der
Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinden
im Tegernseer Tal e.V.

Kontakt  |  Hilfe vor Ort  |  Impressum  |  Datenschutz

Die "Evang.-Luth. Kirchengemeinde Tegernsee, Rottach-Egern und Kreuth " ist  nicht  Mitglied  des  DIAKONIEVEREIN  der  Evangelisch-Lutherischen  Kirchengemeinden  im  Tegernseer Tal e.V.